Eine Schnitzeljagd, Walking Tour, Scavenger Hunt, Schatzsuche usw., die mit Tablet oder Handy durchgeführt wird, ganz spontan, ohne buchen zu müssen, zu jeder Tageszeit absolvierbar und die Teilnehmer sind unabhängig von Öffnungszeiten. 

Bewaffnet mit einem Smartphone begeben sich die Teilnehmer auf eine unterhaltsame, informative Reise und entlarven dabei Diebe, oder finden interessante Schätze.

Speziell für Familien, bieten unsere VirtualWalks eine hervoragende Möglichkeit, Sightseeing  mit einem Unterhaltungsangebot für die Kinder zu verbinden und die Kleinen ganz nebenbei für Kultur zu begeistern. 

Aber das ist noch lange nicht alles, in unseren VirtualWalks steckt viel mehr...

Unsere Walks sind individuell und ganz auf die Wünsche unserer Kunden zugeschnitten.
Sie sind jederzeit erweiterbar und Synergien mit lokalen Betrieben, Einrichtungen oder auch Socialmediaplatformen sind keine Grenzen gesetzt.

Von PrintOut Versionen, OnlineWalks über Apps bis hin zu Augmented Reality Projekten und Spielen bieten wir eine breite Palette an Umsetzungsmöglichkeiten!

Wir sind Profis in Sachen Ideenfindung, Konzeption und in Organisation & Umsetzung. Wir betreuen Sie und Ihr Projekt von der ersten Minute an.

Jegliche Arbeiten das Projekt betreffend, sei es das Konzept, die Recherche, die Planung, das Programming sowie Illustration und Grafikarbeiten werden INHOUSE durchgeführt!
Damit gewährleisten wir einen perfekten, unseren Kunden angepassten Workflow, direkten Kontakt und keine Zusatzkosten und Wartezeiten durch Drittfirmen bzw. Freelancer.

Das klingt doch ausgezeichnet, oder?

Aber das ist noch immer nicht alles, in unseren VirtualWalks steckt viel mehr... und zwar INHALT!

Jedem unserer Virtual Walks liegt umfangreiche Recherchearbeit zugrunde. Bei jeder Station können interessierte Teilnehmer weiterführende Informationen zum jeweiligen Thema abrufen. Somit bieten VirtualWalks Infotainment vom Feinsten!

Zur Veranschaulichung als Beispiel unser Walk über Joseph Haydn:

Die Noten von Joseph Haydn’s ersten Oper sind verschwunden! 
Wir präsentieren nun 12 Verdächtige, die mit dem Raub in Verbindung stehen könnten.
Die Teilnehmer begeben sich nun auf eine detektivische Reise durch Eisenstadt, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
Unterwegs wird das Thema Haydn witzig, spannend und optisch ansprechend, auf einzigartige Weise präsentiert. Joseph „Jo“ Haydn selbst steht mit Rat und Tat zur Seite um den Schuldigen ausfindig zu machen. Bei den 12 Rätsel-Stationen erfährt man so einiges über Haydn und Eisenstadt, aber auch über andere berühmte Bürger der Stadt.

Unter dem jeweiligen INFO Button erhält man zusätzliche, vertiefende Informationen. Bei jeder Station muss ein Verdächtiger für unschuldig erklärt werden. Dazu gibt es Rätsel, Zwischenfragen, Reime und auch versteckte Charaktere zu finden...


Der Virtual Walk kann mit einem Handy oder Tablet sofort in Angriff genommen werden, einfach die Website aufrufen, die Progressive Web-App anwählen (Android) oder im Browser starten (iOS).
Dieser Walk bietet als Alternative zur App zusätzlich auch Printouts an.

Zu unseren potentiellen Kunden zählen:

Städte & Gemeinden
... weil sie mit VirtualWalks ihre Stadt/Gemeinde für den Tourismus noch interessanter machen können. Außerdem bieten sie lokalen Betrieben damit zusätzliche Werbeplatformen.


Museen, Firmen & Schulen
Weil auf auf spielerische Art und Weise Lerninhalte vermittelt werden.

(Bewegungsmotivation, Teambuilding, Competitive Learning, Fördern der Kreativität ...)


Kultureller Einrichtungen, jeglicher Art u.v.a.

Die Vorteile gegenüber herkömmlichen, geführten Touren auf einen Blick:

VirtualWalks bieten zeitlich ungebundene Information

VirtualWalks können ganz spontan und ohne Buchung durchgeführt werden.

VirtualWalks können jederzeit unterbrochen und später fortgesetzt werden.

VirtualWalks haben kein Teilnehmer-Limit

 Überzeugen sie sich selbst! Let`s